News

News

 

Joseph-Stiftung setzt bei der automatisierten Verarbeitung von Eingangsrechnungen und digitaler Postverteilung auf die friendWorks

Die Joseph-Stiftung als kirchliches Wohnungsunternehmen wurde 1948 durch den Bamberger Erzbischof Joseph Otto Kolb als Stiftung bürgerlichen Rechts gegründet und ist christlichen Grundwerten verpflichtet. Der Zweck der Stiftung ist eine angemessene und sozial vertretbare Verbesserung der Wohnungsversorgung, insbesondere in der Erzdiözese Bamberg. Die Kerngeschäftsfelder umfassen den Bau und die Bewirtschaftung des Anlagevermögens der Stiftung, das Bauträgergeschäft, die Immobilienverwaltung für Dritte sowie die Baubetreuung. Mit etwa 180 Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von rund 370 Mio. € ist die Joseph-Stiftung eines der größten Wohnungsunternehmen in Nordbayern.

Das Unternehmen ist für sein Nachhaltigkeitsmanagement ausgezeichnet und führt seit 2016 das Siegel des Deutschen Nachhaltigkeits-Kodex. Als Bauherr wurde der Joseph-Stiftung zudem das Qualitätssiegel für Nachhaltigkeit im Wohnungsbau (NaWoh) verliehen. Für ihre digitale Gesamtstrategie erhielt sie 2016 den DW-Zukunftspreis der Deutschen Immobilienwirtschaft

Das Team der friendWorks bedankt sich ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen! Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit!

 

Hans Kupfer vertraut bei der digitalen Archivierung und Rechnungsprüfung auf die Kompetenz der friendWorks

„Solides Wachstum braucht starke Wurzeln”: Nach diesem Motto ist das Familienunternehmen Kupfer seit 1906 erfolgreich gewachsen. Die Bereitschaft hart zu arbeiten, der Zusammenhalt der Familie und auch etwas Glück haben das Unternehmen zu einer der modernsten Wurst- und Fleischproduktionsstätten Deutschlands gemacht. Auch in Zukunft hat das Unternehmen noch viel vor - mit dem festen Willen, immer das Beste zu geben. Daher arbeiten Sie dafür, dass der Name Kupfer auch in der nächsten Generation seinen guten Klang behält – und seinen ebenso guten Geschmack. „Erfolg mit Lust und Leidenschaft“ – ist das Motto von Hans Kupfer, welches auch genau unserer Philosophie entspricht.

Das Team der friendWorks bedankt sich ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen! Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit!

 

Wir sind überglücklich in diesem Jahr den Unternehmenspreis der Stadt Straubing gewonnen zu haben!

In den vergangen Tagen wurde im Straubinger Sparkassensaal der Unternehmenspreis 2017 durch den Verein 'Freunde der Stadt Straubing e.V.' und der Stadt Straubing vergeben. In der Kategorie Unternehmen bis 19 Mitarbeiter haben wir den Preis für unser flexibles Arbeitszeitmodell, aber auch für unsere innovativen Lösungen im Bereich der Digitalisierung verliehen bekommen. Der Preis zeichnet einheimische Unternehmen aus, die besonders mitarbeiterfreundlich, innovativ und zukunftsorientiert arbeiten.

Diese Auszeichnung erfüllt uns mit Freude und zeigt uns, das wir den richtigen Weg eingeschlagen haben. Wir sind stolz auf unser tolles Team und freuen uns auf alles was die Zukunft bringt - gemeinsam sind wir stark!

 

Ab der DEL Saison 2015/2016 unterstützt die friendWorks die Straubing Tigers als Werbepartner mit einer 3 Meter langen Bandenwerbung im Eisstadion am Pulverturm.

Die Straubing Tigers gehen in die nunmehr 10. Saison in Deutschlands höchster Eishockeyliga und begrüßen im Schnitt über 4.000 Zuschauer pro Heimspiel.

Der bislang größte Erfolg der Straubing Tigers war das Erreichen des Playoff-Halbfinales in der Saison 2011/12.

Die friendWorks wünscht den Tigers eine erfolgreiche und verletzungsfreie Spielzeit und drückt ganz fest die Daumen, dass die angestrebten Playoffs in dieser Saison wieder erreicht werden.

Klicken, um Karte zu aktivieren